Leadec: Markeninszenierung zum weltweiten Kick-off

Marke erleben – Kräfte freisetzen – Weltweiter Roll out

Mit dem Verkauf der Sparte Industrial Services machte Voith den Weg frei für das Unternehmen Leadec – für eine neue Marke und einen eigenständigen Auftritt. Leadec, der Industrieservice-Spezialist für die Automobilindustrie, agiert seitdem mit bewährter Mannschaft, erweitertem Portfolio und neuen Gesellschaftern als unabhängige Servicegruppe eigenständig am Markt.

Weiterlesen

SÜDWEST Lacke und Farben: Vertriebs-Incentive

Mallorca am Grill

Die engagierte Vertriebsmannschaft von SÜDWEST Lacke & Farben genoss zusammen mit ausgewählten Kunden drei spannende und kulinarisch geprägte Tage auf der Balearen-Insel Mallorca. Wir konzipierten den Trip als perfekten Auftakt der Grillsaison und versorgten die Teilnehmer nicht nur mit Informationen rund um das Thema, sondern ließen sie auch selbst aktiv werden.

Nach der Anreise bot sich den Gästen ausreichend Zeit zur Entspannung im modernen Hotel in der Nähe der Inselhauptstadt und am Mittelmeer, bis es am Abend in den img_0310berühmten Strandclub Purobeach ging. Nach ausführlicher Erholung und dem Erkunden des Stadtzentrums traf man sich am zweiten Tag in der exklusiven Event-Villa zum „Weber Grillkurs“ mit köstlichem BBQ. Ein erfahrener Grillmeister verriet dabei Tipps und Tricks aus erster Hand, erläuterte die unterschiedlichen Grilltechniken und leitete alle bei der Zubereitung des Menüs an. Von der Vorspeise über Fisch und Fleisch bis abschließenden Dessert kamen alle Speisen dabei natürlich direkt vom Grill, dabei wendeten die Teilnehmer unterschiedliche Grillmethoden an und lernten nebenbei wichtige Kniffe für das gesunde Zubereiten von Speisen auf dem Grill.

Nach drei erlebnisreichen Tagen war jeder Gast perfekt vorbereitet auf den Grill-Sommer. Die gemeinsamen Erlebnisse auf der Baleareninsel haben die Vertriebmannschaft zu einem echten Team werden lassen. Motivation und Teambuilding – beides hat im Anschluss für noch mehr Erfolge und damit für echte Begeisterung gesorgt.

Voith Turbo: Change Management mit fesselnder Story

Erlebbarer Wandel

Change Management – eine echte Herausforderung für Unternehmen jeder Größenordnung. Neben klaren Zielen, Strategien, Prozessen und Verbesserungen kommt es dabei insbesondere auf die Kommunikation an. Wie werden alle Mitarbeiter mitgenommen, wie motiviert man alle für das große Ziel, wie setzt man Veränderungen in Organisationen wirkungsvoll um?

Vor diesen Herausforderungen stand auch Voith Turbo. Als Experten für wirkungsvolle Kommunikations-Prozesse in Veränderungssituationen und auf Grundlage unserer vielfältigen Erfahrung in der Begleitung von Change-Management-Prozessen begleitet WWW den Prozess in kommunikativer Hinsicht intensiv.

Die Führungskräfte aus aller Welt kamen zum internationalen Management-Meeting zusammen. Erstmals galt es dabei, den Wandel in konkrete Bilder zu übersetzen. Mit der Metapher des High-Tech-Segelns gelang es, die Story in eine mehrtägige Dramaturgie zuübertragen und die entsprechenden Bilder in den Köpfen aller Teilnehmer zu verankern. Konzeptionell eingebettete Maßnahmen – alle mit klarem Bezug zur Gesamtstory des High-Performance-Segelns – zahlten auf die Dachidee ein. Starke Medien und aufwändige, computergenerierte Animationen setzten das Schiff in Fahrt, erzeugten eine schlüssige Tonalität und unterstrichen die Grundidee der High-Performance  Segel-Thematik. Ein rund 20 Meter breiter Medienhorizont erzeugte echtes Segel-Feeling und ließ die Teilnehmer immer wieder neue Perspektiven erleben.

Das internationale Management-Meeting bildete den kommunikativen Höhepunkt des Change-Prozesses. Hier wurde die gesamte Change-Story nachvollziehbar vermittelt; letztendlich so, dass jeder Teilnehmer die Story – quasi als Elevator-Pitch – weiter erzählen konnte. Das führte zum gewünschten Ergebnis: Glaubwürdigkeit, Identifikation, hohe Motivation, Transparenz, und das starke Miteinander in der Gemeinschaft, die das gleiche Ziel verfolgt.

Inzwischen wird der Change Management-Prozess auch weltweit in allen Regionen gelebt. Mit an das Management Meeting angedockten dezentralen „out of the box“-Veranstaltungen gelang es, alle Mitarbeiter sinnbildlich an Bord zu nehmen.

Wenn Führungskräfte Veränderung erleben

VHH_Epex_10_15_JW_low_141.jpgGemeinsam mit Voith Hydro inszenierte WWW die neue Art des Teamworks – und den Weg dahin

Veränderung beginnt bekanntlich im Kopf. Und genau dort, im Denken der Menschen, sollten die Botschaften bei der Führungskräfteveranstaltung mit 180 internationalen Teilnehmern verankert werden. Weiterlesen

Passagiere ziehen Kreuzfahrtschiff ans Ufer

Das hatte Frankfurt am Main auch noch nicht gesehen: Das mit 230 Bruttoregistertonnen größte Passagier-Schiff der Primus Line – die Nautilus -, bewegte bislang seine Sight-Seeing-Tour Passagiere auf dem Main auf und ab. Doch das änderte sich schlagartig. Denn die Aufgabe für die Teilnehmer der Kick-off Veranstaltung war es, das Flaggschiff mit Platz für knapp 400 Personen „together“ ans andere Ufer zu ziehen. Und das Ganze auch noch quer zur Fahrtrichtung!
WhatWhenWhy_KickOff Fusion10   

Kräfte bündeln! Fokussieren! Das was Wenige nicht schaffen, schaffen Viele kinderleicht. Ein Comittment-Act besonderer Güte.
Die Nautilus war durch die gemeinsamen Bemühungen der Teilnehmer schnell am Ufer angekommen – die zentrale Botschaft auch!